ItalDesign Schnürstiefeletten Damenschuhe Klassischer Stiefel Blockabsatz Schnürer Reißverschluss Stiefeletten Khaki

B075DHM26N
Ital-Design Schnürstiefeletten Damenschuhe Klassischer Stiefel Blockabsatz Schnürer Reißverschluss Stiefeletten Khaki
  • Obermaterial: Synthetik
  • Verschluss: Reißverschluss
  • Absatzhöhe: 4 cm
  • Absatzform: Blockabsatz
  • Materialzusammensetzung: Synthetik in hochwertiger Velourlederoptik
  • Schuhweite: normal
Ital-Design Schnürstiefeletten Damenschuhe Klassischer Stiefel Blockabsatz Schnürer Reißverschluss Stiefeletten Khaki Ital-Design Schnürstiefeletten Damenschuhe Klassischer Stiefel Blockabsatz Schnürer Reißverschluss Stiefeletten Khaki
DE Nike Jungen MD Runner 2 GS LowTop Mehrfarbig Black/dark Team Red/university Red

Kontaktieren Sie uns

Menü

Allianz Deutscher Wirtschaftsanwälte in Asien

ADWA öffnet Türen. Wir unterstützen deutschsprachige Unternehmen bei ihrem Eintritt in die asiatischen Märkte, bei der Etablierung im jeweiligen Marktumfeld und als langfristiger Partner für eine erfolgreiche Expansion in Asien.

Allianz Deutscher Wirtschaftsanwälte in Asien

ADWA öffnet Türen. Wir unterstützen deutschsprachige Unternehmen bei ihrem Eintritt in die asiatischen Märkte, bei der Etablierung im jeweiligen Marktumfeld und als langfristiger Partner für eine erfolgreiche Expansion in Asien.

Freitag, 18. Mai 2018 Berliner Abendblatt - Ihre Wochenzeitung für die Hauptstadt
/ Mein Berlin / Superga 2750 Fglu Unisex Erwachsene Schnürschuhe Weiss/900 White
/ Taktvoll im Advent

Zum europaweiten Fahrplanwechsel am 11. Dezember stehen auch beim Öffentlichen Personennahverkehr in Berlin Neuerungen an. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) werden ihr Angebot in allen Bezirken deutlich ausweiten. Im S-Bahn-Netz wird weitgehend das Verkehrsangebot des Vorjahres beibehalten.

Optimierter Takt

Alle U-Bahnen werden künftig sonntags bis donnerstags bis Betriebsschluss im 10-Minuten-Takt unterwegs sein. U2, U4, U5, U55, U7, U8 und U9 starten wochentags neu schon alle 10 statt 20 Minuten in den Tag. Montags bis freitags fahren die ersten Züge überall zwischen 4 und 4.30 Uhr ab – auch auf der U1, U3, U4 und U55 kommen die ersten Bahnen vor 5 Uhr auf die Strecke. Besonders Fahrgäste der U-Bahnlinie 8 profitieren vom neuen Fahrplan: Die Verstärkerfahrten der U8 werden von der Osloer Straße zum Paracelsus-Bad verlängert. Und auch der Nachtbus N8 wird auf dieser Strecke im 10-Minuten-Takt bis 2 Uhr, dann bis 3 Uhr im 15-Minuten- und bis 4 Uhr im 30-Minuten-Takt auf Fahrt gehen. Bei Bus und Straßenbahn haben die BVG-Planer die Takte verdichtet, Betriebszeiten verlängert und Anschlüsse optimiert. Für den Bezirk Mitte und den Nordosten der Stadt gilt ab dem 11. Dezember ein verdichteter Fahrplan auf der Linie M4 zwischen Hohenschönhausen und dem S-Bahnhof Hackescher Markt. Bis 20 Uhr fahren alle drei bis vier Minuten, anschließend bis 21 Uhr alle fünf Minuten und danach bis 0.30 Uhr alle sechs bis sieben Minuten die Trams auf dieser Linie. Deutliche Angebotsverbesserungen bei den Busverbindungen: Die Linie 147 fährt auf dem Abschnitt zwischen Ostbahnhof und Märkisches Museum montags bis sonnabends morgens eine Stunde früher und abends zwei Stunden länger als bisher. Auch beim 248er gibt es Taktverdichtungen von Montag bis Samstag. Die Linie 187 wird am Samstag und am Sonntag häufiger als zuvor bedient, auf der Linie 194 fahren die Busse zwischen U-Bahnhof Hermannplatz und S-Bahnhof Friedrichsfelde Ost sonntags von 11 bis 19 Uhr alle zehn Minuten. Die Linie 256 wird am Wochenende bis 21 Uhr bis zum Zentralfriedhof Friedrichsfelde verlängert. Und auch die Busse der Linie 265 fahren künftig weiter, nämlich sonntags von 12 bis 19 Uhr über ihren derzeitigen Endpunkt Elsenstraße/S Treptower Park hinaus bis zum U-Bahnhof Märkisches Museum.

S-Bahn ändert nichts

Das S-Bahn-Netz wird weitgehend das Verkehrsangebot des Vorjahres beibehalten. Erst ab 21. August 2017 ergeben sich umfangreiche Fahrplanänderungen auf den Linien S3, S5, S7 und S75, im Zusammenhang mit dem weiteren Baufortschritt am Ostkreuz und im anschließenden Streckenabschnitt zum Ostbahnhof.

Mobilität:Öffentliche Verkehrsmittel erhöhen ihr Angebot.

SOUVERÄN STUDIEREN. BESSER ARBEITEN.
GGX/ DamenHigh HeelsBüro / LässigLacklederBlockabsatzAbsätze / SpitzschuhSchwarz / Rosa / Weiß / Beige whiteus75 / eu38 / uk55 / cn38
> Bewerbung > Deckblatt Bewerbung

Foto: Marcus Kästner

Eine New Balance WR996 Damen Laufschuhe Bleu
ist der Schlüssel zum Erfolg bei deiner Bewerbung. Das Deckblatt der Bewerbung spielt dabei eine äußerst wichtige Rolle. Obwohl es kein ›Muss‹ ist, kann ein Bewerbungsdeckblatt für den Personalverantwortlichen eine erste hilfreiche Übersicht darstellen. Wenn du hier alles richtig machst, kannst du positiv aus der Menge herausstechen und deine Erfolgschancen im Bewerberauswahlverfahren steigern.

Unabhängig davon, ob du dich um eine Ausbildung, ein Praktikum oder einen Job bewirbst, ist ein überzeugendes Deckblatt deine Chance, auf den ersten Blick beim Personaler zu punkten. Farbwahl, Gestaltung und Inhalt des Deckblatteslassen erste Rückschlüsse auf deine Kreativität und Sorgfalt zu und ermöglichen es dir, Pluspunkte zu sammeln, noch bevor sich der Personaler mit den restlichen Bewerbungsunterlagen auseinandersetzt. Allerdings gibt es viele Fettnäpfchen, in die man bei der Erstellung treten kann.

Betrachten wir zunächst mal die möglichen Vor- und Nachteile eines Deckblatts:

Bewerbung: Mit Deckblatt oder ohne?

Deine Vorteile durch ein Deckblatt bei der Bewerbung:

Mögliche Nachteile ohne Deckblatt bei der Bewerbung:

Im Folgenden zeigen wir dir, wie du ein aussagekräftiges Bewerbungsdeckblatt erstellst, und verraten, worauf beim Layout unbedingt zu achten ist! Los geht’s…

Anzeige
Überschrift Bewerbungsfoto Berufsbezeichnung Referenznummer Kontaktdaten Anlagenverzeichnis

Ein Beispiel: So könnte das Deckblatt deiner Bewerbung aussehen

1.Überschrift:

Lass sofort ersichtlich werden, worum es sich handelt. ›Bewerbung‹ muss das Erste sein, was dem Personaler ins Auge fällt.

2. Foto:

Die Farben im Foto sollten sich nicht mit den Farbelementen des Deckblatts beißen. Es ist vorteilhaft, wenn dein Porträtbild sich optisch deutlich vom Hintergrund abhebt.

3. Position und Berufsbezeichnung:

Nenne bestenfalls gleich das Unternehmen, bei dem du dich bewirbst, um zu verdeutlichen, dass das kein standardgefertigtes ›Massendeckblatt‹ ist.

4. Kontaktinformationen:

Achte auf Vollständigkeit und Relevanz. Die üblichen Angaben kannst du unserem Deckblatt-Muster entnehmen.

5. Anlagenverzeichnis:

Falls noch Platz ist, können hier noch die Anlagen aufgelistet werden: Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate, Empfehlungsschreiben sowie Referenzen. Achtung: Das Bewerbungsanschreiben bzw. Bewerbungsschreiben wird nicht gelistet!

Damit du alles richtig machst, beachte einfach Folgendes:

Ohne korrekte Kontaktdaten kann dich der Personalchef nicht zum Alyssa Damen Sandalette L6560P Grau Silber
einladen! Die angegebene E-Mail Adresse sollte seriös wirken: "[email protected]" geht gar nicht, lieber eine E-Mail Adresse mit deinem Klarnamen einrichten. Gutes Beispiel: "[email protected]".

Überprüfe unbedingt deine Kontaktdaten
Metanavigation
Asien-Afrika-Institut
Über 100 Jahre Geschichte
Foto: UHH/Thiemann

Vorträge und Veranstaltungen

28.05.18 12:15 Uhr
Academic English Skills for students of Asian Studies
30.05.18 09:00 Uhr
Get your Grammar in Gear
30.05.18 18:00 Uhr
Film screening: Beta Maluku: We are Moluccans
31.05.18 09:00 Uhr
Conversation and Culture
31.05.18 18:00 Uhr
Prof. Dr. Paul Dilley: Digital Philology and Enhanced Manuscript Images: Prospects and Problems
01.06.18 14:30 Uhr
Tag der offenen Tür - Sonderforschungsbereich 950 Manuskriptkulturen in Asien, Afrika und Europa
04.06.18 10:00 Uhr
Zitat, Paraphrase, … Plagiat? (für Geisteswissenschaftler*innen)
06.06.18 18:15 Uhr
Rockin’ Anatolia – Türkische Popmusik der 1960er und 1970er zwischen radikaler Kreativität und extremer Politisierung
07.06.18 16:00 Uhr
Orale Traditionen im digitalen Zeitalter – Das „NCAC Digital National Archive“ (The Gambia)
12.06.18 08:30 Uhr
Worskhop on OpenX for Interdisciplinary Computational Manuscript Research
13.06.18 10:00 Uhr
The Role of Islam around the Indian Ocean from the Seventh to the Eighteenth Century
14.06.18 18:15 Uhr
Qadis and their Social Interactions Under the Abbasids
Veranstaltung anmelden Wrangler WJ17103 Beleg auf Schuhen Kind Blau 32
Foto: UHH/Thiemann
STUDIUM

Unser Angebot an Bachelor- und Master-Studiengängen:

ShangYi Schuh Damenschuhe High Heels Hochzeit / Kleid / Party Festivität Kunstleder Stöckelabsatz Absätze / Plateau Schwarz / Rot / Silber Red
Foto: UHH/RRZ/Mentz
FORSCHUNG

Die am Asien-Afrika-Institut tätigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erforschen den geografischen Raum von Westafrika bis Indonesien in Geschichte und Gegenwart - Sprachen und Kulturen, Gesellschaft und Wirtschaft.

Neben Einzelprojekten sind amAsien-Afrika-Institut drei ERC-Grants, ein Akademie-Langzeitvorhaben und ein Sonderforschungsbereich angesiedelt.

Forschung
Foto: UHH/Thiemann
EINRICHTUNGEN
Weitere Einrichtungen und Angebote
Aktuelle Mitteilung

Uni-Wahl: Anstehende Wahlen zu den Fachbereichsräten

Im Sommersemester 2018 finden die Wahlen der Vertreterinnen und Vertreter aller Gruppen zu den Fachbereichsräten statt. Die Amtszeit der gewählten Mitglieder beginnt am 01.10.2018 und endet am 30.09.2020, die Amtszeit der gewählten Studierenden endet am 30.09.2019.

Folgende Fristen sind besonders zu beachten:

Das vorläufige Wahlergebnis wird am 12.07.2018 bekannt gegeben. Die Wahl findet ausschließlich als Briefwahl statt.

Weitere Informationen finden Sie beim Reebok Damen Bd4963 Trail Runnins Sneakers Schwarz Nero Black/fire Coral/white
.

bis zum

Immer wieder wird uns die Frage gestellt, ob man seine Behinderung im Lebenslauf erwähnen soll. Darauf gibt es keine Pauschalantwort. Die BewerberInnen müssen sich selbst verschiedene Fragen stellen, um die für sie am besten geeignete Antwort zu finden.

Fragen zur Analyse Ihrer Situation und zum Entscheid, ob Sie Ihre Behinderung in Ihrem Lebenslauf erwähnen oder nicht

Die Beantwortung der folgenden Fragen hilft Ihnen, besser zu verstehen, wie Sie Ihre Behinderung wahrnehmen. Sie werden auch verstehen, wie sich die Erwähnung Ihrer – sichtbaren oder nicht sichtbaren – Behinderung auswirken wird.

1. Sie erwähnen Ihre Behinderung in Ihrem Lebenslauf nicht

a) Bei einer sichtbaren Behinderung:

b) Bei einer unsichtbaren Behinderung:

2. Sie erwähnen Ihre Behinderung in Ihrem Lebenslauf

In welchem Umfang müssen künftige Mitarbeitende Informationen über ihre Gesundheit erwähnen?

Das ist eine komplizierte Frage. Es besteht keine allgemeine gesetzliche Pflicht für die Parteien, alles offenzulegen, was für den Abschluss eines Vertrags wichtig sein könnte.

Rechtlich gesehen muss der künftige Arbeitnehmer keine Informationen über seine Privatsphäre offenbaren. Es sei denn, das Problem (Krankheit, Behinderung) setze die Arbeitstauglichkeit direkt herab. In der Praxis ist jedoch Vorsicht angebracht. Im Falle von Falschinformationen kann der Arbeitgeber den Arbeitsvertrag als unzulässig erklären (und kündigen). Der Arbeitnehmer gerät dadurch in eine Situation, in der er weder Anspruch auf Arbeitslosen- noch auf Erwerbsausfallentschädigung hat. Die Empfehlungen auf der Website www.compasso.ch kommen dann zu ihrer vollen Geltung: PDX/ DamenschuheBallerinasKleidKunstlederFlacher AbsatzSpitzschuhSchwarz / Rosa / Weiß pinkus6 / eu36 / uk4 / cn36
(siehe ganz Unten, pdf-Datei «Rechtliche Hinweise für das Führen eines Vorstellungsgesprächs»)

Schlussfolgerung

Die Stellensuchenden müssen sich also überlegen und entscheiden, welche Option für sie am besten geeignet ist, und mit welcher Option sie sich am wohlsten fühlen.

Wie ein fremd klingender Name beeinflusst die Erwähnung einer Behinderung nachweislich die Chancen, zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen zu werden. Wenn man sich dafür entscheidet, seine Behinderung nicht zu erwähnen, bedeutet dies aber, dass man sich wie jeder andere Stellenbewerber gut vorbereitet. Eine elegante Reaktion, die dem Überraschungseffekt entgegenwirkt, oder gut formulierte Argumente können eine Situation manchmal auf unerwartete Weise beeinflussen. Denn meistens sind die ersten Minuten des Gesprächs entscheidend.

Wenn die Behinderung erkennbar ist, kann der Arbeitgeber enttäuscht sein, weil ihm der Angestellte nicht alles gesagt hat. Er kann sein Vertrauen verlieren und den Mitarbeiter entlassen, da ein Vertrauensverlust ein Kündigungsgrund ist.

Links:

Wenn Sie eine Stelle suchen, ist es wichtig, dass Sie sich darüber im Klaren sind, wie Sie Ihre Behinderung leben und empfinden. Sicherlich haben Sie einen Vorteil, wenn Sie sich vorstellen können, wie andere Ihre Behinderung wahrnehmen können.
Die Bildung meiner Zukunft
Unser Bildungsnetzwerk in der COGNOS-Gruppe
Zertifizierungen
Ludwig Fresenius Schulen